Herbstturnier 2013

Aus GoVB

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Alle sind ganz herzlich eingeladen zum Berliner Herbstturnier 2013.
Ich hoffe, wir sehen uns!


Während des Turniers gibt es für Interessenten, die das Spiel kennenlernen möchten, eine Erklärung der Spielregeln für Anfänger.

Termin

  • am 12.10.2013,
  • von 11.00 - ca. 18.00 Uhr
  • Aufbau ab 10:00, Anmeldung ab 10:30 Uhr

Ergebnisse

Ort

Jugendclub E-LOK, Laskerstraße 6-8, 10245 Berlin
(Nähe S-Bahnhof Ostkreuz; 5 min Fußweg...)
Eine Außenansicht und eine Wegeskizze findet ihr auf der Website des Clubs: E-LOK
Bitte seid so nett und meldet Euch an, damit auch für alle genug Essen da ist.

Verpflegung

Es gibts wieder irgendwas leckeres zu futtern... ;-))

Modus

  • Vier Runden Schweizer System.
  • Möglichst Gleichaufpartien mit 6,5 Komi.
  • Ansonsten um Eins verminderte Vorgabe, maximal 9 Vorgabesteine
  • Neu: Es können, wenn beide Spieler einverstanden sind, auch statt der Vorgabesteine je Stein 6 Komi gegeben werden.

Beginn und Ende des Turniers

Anmeldung ab: 10.30 Uhr
1. Runde: 11.00 Uhr
2. Runde: 12.30 Uhr
3. Runde: 15.00 Uhr
4. Runde: 16.30 Uhr
Ende der Veranstaltung: voraussichtlich 18:30 Uhr, die Rundenzeiten sind nicht verbindlich

Bedenkzeit

30 min., Byo-yomi 20 Steine/5 min.

Startgeld

3 EUR, ermäßigt 1 EUR.
(Kinder unter 16 zahlen generell nur 1 EUR)
Wer nicht Mitglied in einem Go-Verein bzw. im DGoB ist, zahlt 1 EUR Aufschlag.

Preise

Geldpreise für den 1. bis 3. Platz
(Abhängig von der Höhe des entrichteten Startgeldes, welches an die Gewinner ausgeschüttet wird)
Urkunden und kleine Sachpreise für alle Teilnehmer :-)

Turnierleitung

  • Sabine Wohnig, Tel.: 0163 180 59 02, Mail.: wahnsinn7 [at] gmx.de
(Wer sich nicht selbst ins die Voranmeldetabelle eintragen kann/möchte, schicke mir bitte einfach eine Mail oder eine sms.)

Voranmeldeliste

Bitte rechts über der Linie auf "bearbeiten" klicken und nach dem Muster eintragen! Und nicht das "|}" in der letzten Zeile löschen! (Dadurch wird nämlich in der Wiki-Syntax die Tabelle geschlossen.)
Name Spielstärke Geburtsjahr für KT-Pokal Kommentare
Daniel Krause 1d    
Eric Alsdorf 1k    
Nicole Adam 2k    
Maximilian Kurtz 3k    
Ferdinand Helle 5k    
Manuel Jacobsen 5k    
Holger Scaar 6k    
Henning Otte 6k    
Sabine Wohnig 8k    
Markus Moser 8k    
Arved Weigmann 9k    
Franziska Kreiner 10k    
Klaus Wohnig 10k    
Tim Cech 12k 1997  
Anke Zaroba 13k    
Tobias Ulbricht 17k    
Martin Pohl 20k    
Muster 30k 1900  

Material

Vielen Dank an die Humboldt-Initiative der HU, die uns das Spielmaterial zur Verfügung stellen.
Und ebenfalls ganz herzlichen Dank an den Jugendclub E-Lok für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

Sonstiges

Das Turnier ist Bestandteil des Berlin-Pokal 2013 - falls den mal wieder jemand auswerten sollte - und wird für den KT-Pokal des DGoB gewertet!
Persönliche Werkzeuge
Ansichten