GoVBGeschichte:2001

Aus GoVB

Wechseln zu: Navigation, Suche

2001

  • 31.12. Eigenkapital: 6933,47 DM. Beitragseinnahmen: 14916 DM.
  • 29./30.12. Offene Brandenburger Landesmeisterschaft in Welzow.
  • 26.11. Abschlußtreffen der Go-Klub-Initiative
  • 23.-25.11. Endrunde der Deutschen Meisterschaft in Berlin
  • 24./25.11. XXI. Berliner Kranich in der HU. Turnierleitung: Andreas Urban. 129 Teilnehmer. Fa. SESA hat ein Buffet für 3000 DM gesponsort. Pratergarten hat 200 DM gegeben.
  • 05.11. "Infobrief": Scheitern der Initiative Go-Klub Berlin.
  • 21.10. Herbstturnier in Spandau. 7 Teilnehmer. Sieger: Alexander Gzik vor Klemens Hippel.
  • 09.09. Blitzturnier in Spandau. 8 Teilnehmer. Sieger: Michael Palant vor Karsten Ziegler. Initiator: Heidrun Burba.
  • 18.08. Sommerturnier im Statthaus in Kreuzberg. Turnierleitung: Oliver Lenz.
  • 14.07. Infobrief 27: BM2001 - Spielabende - Neuer Go-Club - Blitzturnier - Deutsche Meisterschaft - Umzug Materialdepot - Go-Worlds abzugeben - Sommerturnier - Protokoll Jahreshauptversammlung - Go-Unterricht
    • Mary Forszt hat Spielabendkoordination übernommen
    • Uli Sörensen hat wieder Samstags auf
    • Ex hat neu geöffnet und heißt jetzt Muvuca.
    • Spieltreff im Intercityrestaurant ist ausgelaufen
    • Initiative Go-Klub für Berlin.
    • Blitzturnier ausgelaufen, da Janet Weiher Berlin verlassen hat und kein neuer Organisator sich gefunden hat.
    • Unser Materialdepot jetzt im Tabularium
    • Günter Cießow gibt seine fast vollständige Sammlung an Go-Worlds ab.
    • Initiative Go-Klub Berlin e. V. soll am 1.1.2002 eröffnet werden. Initiatoren Günter Cießow und Leif Steinicke. * BM 2001: 32 Teilnehmer
    Geplant sind 20 Teilnehmer mit monatlich 50 DM zur Deckung von 1000 DM Miete. Weiterhin sind Tages-/Wochen-/Monatskarten für 10/40/80 DM geplant.
  • 10.07. Spieltreffs in Berlin und Umland:
    • Mo+Fr, 18-01 Uhr, Cafe Orbis, Kontakt: Uli Sörensen
    • Fr, 16-23 Uhr, TU, Kontakt: Britta Trepcik
    • Sa, ab 18 Uhr, Privat bei Uli Sörensen
    • Sa, ab 19 Uhr, Statthaus Böcklerpark, Kontakt: Oliver Lenz
    • 3. Sa im Monat, ab 18 Uhr, Privat bei Mary Forszt
    • So, ab 19 Uhr, Torpedokäfer, Dunckerstr. 69, Kontakt: Michael Sandien
    • Di, 19-24 Uhr, Muvuca - Kneipe im Mehringhof, Kontakt: Kalli Balduin
    • Mi, 19-01 Uhr, Ostwind, Husemannstr. 13, Kontakt: Mike Sandau
    • Di, ab 19 Uhr, Privat bei Klaus Degen, Lavendelweg 46
    • Do, 17-22 Uhr, Kulturzentrum Forum in Spandau, Gelsenkircher Str. 12-20. Kontakt: Marco Krüger
    • Do, 17-23 Uhr, Privat bei Peter Passow, Donaustr. 5
    • Umland
      • Di, ab 19 Uhr, Teestube Madia, Lindenstr. 53, 14467 Potsdam, Kontakt: Oliver Lenz
      • Fr, ab 18 Uhr, Gasthaus Schuster in Strausberg, Kontakt: Lars-Olaf Gatz
      • Di, 19-22 Uhr, TU Cottbus, Kontakt: Hartmut Köstner
      • Nach Vereinbarung: Privat bei Peter Schmuck in Rathenow
      • Nach Vereinbarung: Privat bei Christ Thymian in Zossen
      • Nach Vereinbarung: Privat bei Henry Hasse in Beelitz
      • Nach Vereinbarung: Privat bei Henry Freye in Luckenwalde
      • Nach Vereinbarung: Privat bei Uwe Stein in Zwickau
    • Shogi: Fr. 14 tägig im Mori-Ogai-Zentrum, Luisenstraße 39, Kontakt: Hans-Joachim Böttcher
  • 13.05. Offener Go-Treff im chinesischen Garten in Marzahn. Organisatoren: Kalli Balduin und Claus Schramm.
  • 04.05. 20-22 Uhr Blitzturnier im Orbis.
  • 23.04. Kostenloser Probeunterricht von Ryo Kato im Orbis.
  • 22.04. Go auf dem asiatischen Frühlingsfest auf dem zentralen Festplatz Kurt-Schumacher-Damm. Organisator: Kalli Balduin.
  • 07./08.04. Mannschaftsturnier in Oscherleben. Organisator: Olaf Salchow.
  • 06.04. Monatsblitzturnier im Orbis
  • 03.04. Mitgliederversammlung im Velodrom. Organisator: Peter Hahlweg. Protokoll:
    • Anwesend: Kornelia Desenritter, Peter Hahlweg, Klemens Hippel, Oliver Lenz, Peter Passow, Peter Schmuck, Klaus Schramm (Gast)
    • Bericht des Vorsitzenden: Infolge beruflicher Belastung ist OL nicht so aktiv wie wünschenswert.
    • Frage, ob der Kranich in den europäischen Grand Prix einbezogen werden kann.
    • Frage, ob nicht HU gegen japanische Universitäten Fernpartien spielen kann. Peter Passow will sich darum kümmern.
    • Bitte, um mehr Öffentlichkeit bei den Finalkämpfen der BM.
    • Kalli Balduin kümmert sich erfolgreich um Jugendarbeit.
    • Schatzmeister Peter Schmuck: Minus von 1040 DM durch Nichteinhaltung der Zusage von Stefan Liesegang.
    • Bericht der Kassenprüferin wird verlesen. Kassenprüferin empfiehlt Entlastung. Hinweis, daß das Spielmaterial und die Bücher in der Go-Bibliothek nicht erfaßt sind.
    • Vorstand wird entlastet.
    • Neuwahl:
      • Oliver Lenz (Vorstitzender)
      • Andreas Urban (Stellvertreter)
      • Kornelia Desenritter (Schatzmeisterin)
      • Klemens Hippel (Schriftführer)
      • Kalli Balduin (Jugend)
      • Peter Hahlweg (Berliner Meisterschaft)
      • Michaela Donle wird zur Kassenprüferin bestimmt.
  • 25.03. Anmeldeschluß BM 2001
  • 12.03. Infobrief 26: Mitgliederversammlung - BM - Spielabende - Kindego - Blitzturnier - Go-Zeitung - Mannschaftsturnier Oscherleben - Go-Turnier Rostock - Bilanz und GuV 2000 - Finalpartie BM 2000:
    • Ex hat geschlossen, wir sind ins Turandot umgezogen
    • FU-Treff geschlossen
  • 07.03. Letzte Partie der BM 2000. Berliner Meister ist Carsten Liebold, der mit 3:2 gegen Robert Jasiek gewonnen hat.
  • 02.03. Monatsblitzturnier im Orbis. Sieger: Michael Palant
  • Februar: Zwei Unterrichtstermine von Kalli Balduin im Kulturzentrum "Schalasch".
  • 02.02. Monatsblitzturnier im Orbis. Sieger: Evelyn Rohde.
  • 12.01. Delegiertenversammlung des DGoB in Hannover.
  • 05.01. Monatsblitzturnier im Orbis. Sieger: Michael Palant.
Persönliche Werkzeuge
Ansichten