GoVBGeschichte:1988

Aus GoVB

Wechseln zu: Navigation, Suche

1988

  • 05.10. Start Spieltreff im Han-il-Kwan-Restaurant, Hohenzollerndamm 50. Jeden Mittwoch ab 19 Uhr.
  • 06.09. Rundbrief vom Go-Landesverband Berlin e.V. - c/o Sergio Parimbelli. Information über das Han-il-Kwan sowie darüber, daß der Deutsch-Japanische Go-Club den Jahresbeitrag schuldet. Androhung der Abmeldung beim DGoB.
  • 12.04.1988: MV des Go-Landesverbandes Berlin im Restaurant Adriativ, Alt-Moabit 105. Der Tod von Frau Reinke wird mitgeteilt. Es werden gewählt: Vorsitzender: Sergio Parimbelli, stellvertretender Vorsitzender: Joachim Günther, Schatzmeister: Eugen Nickerl, Schriftführer: Thomas Bergmann, Vorstandsmitglied: Andreas Gawelczyk, Kassenprüfer: Thomas Redecker und Dietmar Korb. Beitragsfestsetzung: Einzelmitgliedschaft: 84 DM, Ermäßigte Mitglieschaft: 48 DM, Jugendliche unter 18 Jahre: 30 DM, Zweitmitglieschaft: 30 DM. Im Bericht des Vorsitzenden wird die Anzahl der Mitglieder mit 77 angegeben.
  • 04.03. Datum der Einladung zur Mitgliederversammlung.
Persönliche Werkzeuge
Ansichten